Zum Inhalt springen

Auf der Sonnenseite

Andalusien

Das waren schon acht sehr schöne Tage, die wir in Andalusien verbracht haben. Ohne viele Worte verlieren zu wollen: Ich habe ein paar Bilder mitgebracht …

Nur das noch in Worten: Es war tatsächlich meine erste Reise nach Spanien – bislang hatte es mich meist nach Italien gezogen. Und es war unsere erste Reise ohne Kinder seit 12 Jahren. Entsprechend war unser Erwachsenen-Programm gestaltet: schöne Städte anschauen, am Meer spazieren gehen, leckere Tapas essen, guten Wein dazu trinken, viel lesen. Urlaub halt. Und so sah das unter anderem aus (klickt auf ein Vorschaubild, dann könnt ihr alle Bilder nacheinander ansehen):

  1. Michael Grohganz #

    Da könnte man glatt neidisch werden :-)

    Gefällt mir

    1. Mai 2012

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 278 Followern an

%d Bloggern gefällt das: