Zum Inhalt springen

Beiträge aus der Kategorie ‘Sonstiges’

Und tschüss, 2014!

Ach ja, eigentlich war dieses Jahr doch wieder ganz erfreulich. Lasst uns nochmal kurz einen Blick zurück werfen, zumindest auf das, was hier im Blog so geschah ...

Weiterlesen

Ein Tag im Jahr

Einmal im Jahr verbringe ich einen Tag in der Erlanger Augenklinik. Es ist jedes Mal ein Tag der Entschleunigung ...

Weiterlesen

Einundzwanzigkommaeins Kilometer

Ich staune ja immer, wenn Menschen in Laufzeitschriften oder anderswo schildern, dass sie ihren ersten Halbmarathon, Marathon oder was auch immer "genossen" haben. Das kann ich von mir nicht behaupten. Dazu war es viel zu anstrengend. Und zu nass. Aber der Reihe nach ...

Weiterlesen

Zahlenspiele 2013

Aus Gründen, die sich mir selbst kaum erschließen, habe ich ein gewisses Vergnügen an Statistik. Also schauen wir halt mal, was sich 2013 - in Zahlen messbar - so getan hat ...

Weiterlesen

Hilfe, Klopp brüllt wieder!

Ich finde ja, Werbung muss auch ein bisschen authentisch sein. Hier ein exklusiver Blick auf das künftige Klopp-Motiv im Rahmen der Opel-Kampagne ...

Weiterlesen

Große Chance für verantwortliche anstandige Mensch

Ich habe einen schwerwiegenden Fehler gemacht: Ich habe es bislang dem Spam-Filter von Googlemail überlassen, meinen Posteingang zu säubern. Dadurch sind mir Texte von einzigartiger poetischer Kraft entgangen ...

Weiterlesen

Schall und Rauch

Ich habe ja neben meinem Internet-Job noch ein paar Ehrenämterlein. Eines davon: Redaktion und Layout für den Gemeindebrief unserer Kirchengemeinde. Meine Lieblingsseiten dabei: die Kasualien ...

Weiterlesen

1. April – Tag der Innovationen

Manche meinen ja, die CeBIT sei der Termin, auf den alle hinarbeiten, um echte Innovationen zu präsentieren. Stimmt aber nicht. In Wahrheit ist der 1. April der Tag in Deutschland und der Welt, an dem ein wahres Feuerwerk an Produktneuerungen gezündet wird. Hier ein paar schöne Beispiele aus meiner Timeline, warum wir uns um den Fortschritt keine Sorgen machen müssen ...

Weiterlesen

Memory gegen meine Kinder? Keine gute Idee!

Seid ihr schon mal auf die Idee gekommen, Memory gegen Kinder im Alter von zum Beispiel 6, 8 oder 11 Jahren zu spielen? Keine gute Idee, zumindest wenn ihr gewinnen wollt. Einziger Trost: Es liegt nicht an meinem altersschwachen Gedächtnis, es geht allen so ...

Weiterlesen

Mein kleines Jubiläum: 10 Jahre IT-Exot

Gleich zu Jahresbeginn muss ich ein wenig sentimental werden: Vor ziemlich genau 10 Jahren – am 2. Januar 2001 – habe ich als Online-Redakteur bei DATEV angefangen. Meine Güte, wie die Zeit vergeht … Und alles in allem bin ich nach wie vor froh, als geisteswissenschaftlicher Exot in die IT-Branche eingestiegen zu sein. Weiterlesen

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 338 Followern an