Was wichtig ist

Wenn es ernst und traurig wird; wenn aus schwierigen Monaten und Wochen schwere Tage und Stunden werden; wenn es keine hilfreichen Routinen und „übliche Vorgehensweisen“ mehr gibt, weil man in Sachen Sterben und Tod ein blutiger Anfänger ist; wenn ein geliebter Mensch, der einen vom Tag der Geburt an begleitet hat, endgültig geht; wenn das letzte Wort gesprochen, die letzte Wärme gespürt ist und danach nur noch die Erinnerungen bleiben – dann zeigt sich bei aller Traurigkeit und Trauer, was Gemeinschaft wert ist: Zusammenhalt, Unterstützung, Hilfe, der richtige Mensch zur richtigen Zeit am richtigen Ort.Weiterlesen »

Europa verzettelt sich

Die EU entscheidet sich für eine antidigitale, innovationsfeindliche Urheberrechtsreform, die Gründer und Kreative ausbremst und Mauern um die maroden Geschäftsmodelle alter Konzerne errichtet. Das ist für sich genommen traurig und im größeren Kontext betrachtet ein Symptom für eine dramatische Fehlentwicklung …Weiterlesen »