Helmut Schmidt - Deutsche Weltpolitik

Mit Helmut Schmidt durchs Jahr: Deutsche Weltpolitik

Was sind die wichtigsten Betätigungsfelder deutscher Außenpolitik?  Noch vor kurzem wurde ein ständiger Sitz Deutschlands im Weltsicherheitsrat diskutiert. Die Bundeswehr ist (trotz gelegentlich schwächelnden Materials) verstärkt im Ausland aktiv. Ist es an der Zeit, dass Deutschland in der Weltpolitik wieder eine größere Rolle spielt?

Ein klares Nein dazu von Helmut Schmidt. Es gibt aber auch jenseits weltpolitischer Ambitionen genug zu tun:

Es wird in der näheren Zukunft keine eigenständige deutsche Rolle in der Weltpolitik geben. Ob und wann es zu einer eigenständigen Rolle der Europäischen Union kommen wird, bleibt einstweilen und noch auf lange Zeit fraglich. Ob der amerikanische Versuch, der Nordatlantischen Allianz und der NATO eine weit über Europa hinausragende Rolle zu geben, auf die Dauer sinnvoll ist, bleibt mindestens ebenso fraglich.

Wir Deutschen können zur Stärkung Europas vor allem durch gutnachbarliche Beziehungen zu allen unseren Nachbarn beitragen. Hier liegen in den nächsten Jahrzehnten die überragenden Aufgaben deutscher Außenpolitik. Unser Feld ist nicht die Weltpolitik. Unser Feld sind unsere Nachbarn in Europa, mit denen wir in gutem Frieden leben wollen.

Und da gibt es ja zurzeit genug Themen, bei denen man sich mit den europäischen Nachbarn mal auf einen einheitlichen Kurs einigen könnte.

Mehr lesen? Bitteschön: Mit Helmut Schmidt durchs Jahr

Quelle: Helmut Schmidt: Außer Dienst. Eine Bilanz, München 2008, S. 94.

Bildnachweis: Bundesarchiv, B 145 Bild-F054975-0011 / Gräfingholt, Detlef / CC-BY-SA 3.0

Ein Gedanke zu “Mit Helmut Schmidt durchs Jahr: Deutsche Weltpolitik

  1. … das war aus den damaligen Zusammenhängen heraus komplett richtig und gut formuliert von HS. Die Rolle Deutschlands hat sich aber schon längst deutlich verändert, ohne das wir jemals dafür eine Strategie hatten und so eigentlich nur zwischen Vulkanausbrüchen und Erdbeben auf Sicht fahren, wie aktuell wieder gut beobachtbar. Und pflegen dabei übrigens aktuell sogar eine sehr „eigenständige Rolle“ ; -)

    Gefällt mir

Und jetzt sag deine Meinung:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s